Kita Apotheke Gittelde

Kristina Porkiefke (li.) freute sich über das große Geschenk der Kinder, Sarah Jentsch und Andrea Stewers-Schubert (re.) über die große Spende. Foto: Bordfeld

Dass Kalender auch viel Glück bringen können, stellte die St. Georg-Kindertagesstätte in Eisdorf fest. Kristina Porkiefke, Filialleiterin der Gittelder Apotheke, war mit einem inhaltsreichen Flachgeschenk gekommen. In einem Umschlag befanden sich 655 €, die um den Jahreswechsel eingenommen wurden. Denn die St. Barbara-Apotheke verschenkte traditionsgemäß wieder hübsche Kalender und hatte gleichzeitig eine Spendendose aufgestellt, deren Inhalt an die Kita in Eisdorf gehen sollte. Und genau darin befand sich am Ende diese stolze Summe. Als die Leiterin der Kita, Andrea Stewers-Schubert, hörte, dass sich Besuch angekündigt hatte, der eine große Gabe übereichen wollte, gab sie diese Neuigkeit gleich an die Mädchen und Jungen sowie den Förderverein weiter. Die malten als großes Dankeschön einen freundlichen Schutzengel, den sie voller Freude Kristina Porkiefke überreichten. Und mit nicht weniger freudigem Lächeln war die zweite Vorsitzende des Fördervereins, Sara Jentsch, gekommen. So waren viele strahlende Gesichter zu sehen. pb

KitaApothekeGittelde 01KitaApothekeGittelde 03