Laternenumzug 02

Eisdorf (pb). Zuerst trafen sich die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte St. Georg zusammen mit ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern und den Erziehrinnen in der St. Georg-Kirche zu einer Andacht. Hierbei sorgten sie dafür, dass St. Martin auf dem Steckenpferd durch das Gotteshaus ritt.

Dann wartete draußen der Spielmannszug Eisdorf darauf, das erste Lied anzustimmen. Nachdem sich alle ordentlich aufgestellt hatten, hieß es: „Los geht`s zum Laternenumzug“. Fotos: Bordfed

Laternenumzug 01

Laternenumzug 03