Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz)

Reit- und Fahrverein

31. Reit- und Springturnier in Eisdorf


Bei Springwettbewerben und Dressurprüfungen dürfte es wieder spannend zugehen. Fotos: Bordfeld

20. und 21. August

SG Bad Grund/Eisdorf (pb). Die Vorbereitungen für das 31. Reit- und Springturnier, welches der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund am 20. und 21. August auf der in Eisdorf am Königsweg gelegenen, vereinseigenen Reitanlage ausgerichtet, laufen bereits auf Hochtouren. Denn immerhin sind schon jetzt fast 500 Starts an beiden Tagen zu verzeichnen.

Weiterlesen ...

31. Reit- und Springturnier am 21./22. August

SG Bad Grund/Eisdorf (pb). Die Vorbereitungen für das bereits 31. Reit- und Springturnier, welches der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund von Samstag und Sonntag, 21. und 22. August, auf der in Eisdorf an dem Königsweg gelegenen, vereinseigenen Reitanlage ausgerichtet, laufen bereits auf Hochtouren. Denn immerhin sind schon jetzt knapp 700 Starts an beiden Tagen zu verzeichnen. Insgesamt stehen 28 Prüfungen auf dem Plan, die von der einfachen Führzügelklasse für die jüngsten Teilnehmer/innen bis hin zur Dressurprüfung Klasse M und Springprüfungen der Klasse L reichen.

Beim Pokalritt ab Eisdorf gingen auch fünf Gespanne an den Start

Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund hatte erneut zum bereits traditionellen Pokalritt eingeladen. Neben 70 Reiterinnen und Reitern aus den Kreis Osterode sowie den Nachbarkreisen fanden sich auch fünf Gespanne aus dem Kreis Osterode ein, um vom Vereinsgelände in Eisdorf aus auf schöne und anspruchsvolle Strecken zu reiten oder zu fahren.

Weiterlesen ...

Gelungener Reiterflohmarkt in Eisdorf


Die einen schauten, die anderen klönten, die dritten halten während des Flohmarktes.

Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund hatte zum zweiten Reiter-Flohmarkt geladen, und fliegende Hobby-Händler sowie interessierte Kunden sorgten für eine schöne Kulisse vor der Reithalle in Eisdorf. Alle, die mal schauen und handeln sowie durchaus auch kaufen wollten, waren übrigens nicht nur auf Schusters Rappen, auf dem Stahlross oder mit vielen Pferden unter der Haube gekommen, einige trabten sogar auf ihrem Pferd an. Und es gab wieder neben Sätteln, Reitkleidung, Ausstattung fürs Pferd auch lehrreiche beziehungsweise unterhaltsame Lektüre. In der Reithalle warteten Kaffee und leckere Kuchen sowie Nudelsalat und Würstchen darauf, vernascht zu werden. Am Ende zeigten sich alle mit dem Besuch beziehungsweise der Teilnahme am Flohmarkt recht zufrieden.

Weiterlesen ...

Pokalritt startet am 25. April

Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund lädt am Sonntag, 25. April, zu seinem traditionellen Pokalritt ein. Mitmachen dürfen auch diesmal wieder nicht „nur“ Reiter, sondern auch Kutscher mit ihren Gespannen. Start und Ziel ist die Reitanlage des Ausrichters, die im Königsweg zu Eisdorf gelegen ist. Die Meldestelle hat bereits ab 9 Uhr geöffnet. Die ersten Reiter dürfen eine Stunde später in Wald und Flur starten, die ersten Gespanne ab 12 Uhr. Für das leibliche Wohl ist wieder gesorgt. Weitere Einzelheiten sind bei Gabi Henze (05522/82703) zu erfahren.

Reiterflohmarkt am 17. April

Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund richtet am kommenden Samstag, 17. April, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr in der Reithalle Eisdorf seinen Reiterflohmarkt aus. Es darf Gebrauchtes und Neues rund um Pferd und Reiter gekauft oder verkauft werden. Fürs leibliche Wohl wird auch gesorgt sein. Anmeldungen nehmen Gabi Henze (05522/82703) und Stefanie Marx (0170/4716277) entgegen. Dort sind auch nähere Einzelheiten zu erfahren.

Helfertreffen des Reit und Fahrvereins

Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund lädt am kommenden Donnerstag, 9. April, zum Helfertreffen ein, das um 19.30 Uhr im Eisdorfer Reiterstübchen beginnt. Es sollen der am 17. April stattfindende zweite Reiterflohmarkt und der traditionelle Pokalritt besprochen werden, für den der Startschuss am 25. April fallen wird.

JHV des Reit- und Fahrvereins

SG Bad Grund/Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund lädt am Samstag, 13. März, zur Jahreshauptversammlung ein. Sie beginnt um 20 Uhr im Eisdorfer Reiterstübchen, und auf der Tagesordnung stehen neben diversen Berichten auch Wahlen.

RFV der SG Bad Grund lädt zum Helferessen

SG Bad Grund/Eisdorf (pb). Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund lädt am Samstag, 9. Januar, die vielen freiwilligen Helfer und Sponsoren, welche für das gute Gelingen des letztjährigen Reit- und Springturniers gesorgt haben, zum traditionellen Helferessen ins Reiterstübchen in Eisdorf ein. Wer sich angesprochen fühlt und dabei sein möchte, sollte sich bis zum 5. Januar in die Liste eintragen, die in der Reithalle in Eisdorf ausliegt, damit ausreichend Essen bestellt wird. Telefonische Anmeldung nehmen auch die erste Vorsitzende, Gaby Henze, und die Kassenwartin Daniela Diener entgegen. Schriftlich eingeladen wird zu diesem Dankeschön-Essen nicht.

Übrigens findet die Jahreshauptversammlung des RFV am 13. März statt, der zweite Reithallenflohmarkt wird am 18. April ausgerichtet, der Pokalritt am 25. April. Ein Schnupperkurs wird im Juli auf dem Reitplatz wird starten, das Reitturnier vom 20. bis 22. August.

RFV der SG Bad Grund ehrte erfolgreiche Reiter

SG Bad Grund/Eisdorf (pb). Der Vorstand des Reit- und Fahrvereins der Samtgemeinde Bad Grund hatte traditionsgemäß ins Reiterstübchen in Eisdorf zur Ehrung der erfolgreichsten Sportler hoch zu Ross oder auf der Kutsche für ihre Leistungen im zurückliegenden Jahr geladen.

Weiterlesen ...