Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz)

Blutspender geehrt

DRK Eisdorf Blutspenden 2016 01 02

Die stellvertretende DRK-Vorsitzende Karin Eisler, Bernhard Schneller (60. Mal), Erstspenderin Hanna Christine John und Erstspender Jörg Rohrmann. Fotos: Kippenberg

Jüngst fand der erste Blutspendetermin in diesem Jahr im Kultur- und Sportzentrum statt. 59 Menschen zeigten ihre Hilfsbereitschaft und spendeten Blut. Die DRK-Vorsitzende Karin Köhler freute sich besonders über acht Erstspender, die den Weg zum Blutspenden gefunden hatte. In Anerkennung für ihre Hilfsbereitschaft zugunsten Schwerkranker und Verletzter wurden mit einem Präsent und Urkunde ausgezeichnet die Mehrfachspender Bernhard Schneller (60. Mal) sowie Magda Haut und Katharina von Einem (55. Mal). Die Wiederholungsspender wollen mit ihrer Blutspende Menschen helfen, die dringend auf eine Blutspende angewiesen sind. Wie immer kümmerte sich das hochmotivierte Küchenteam mit leckeren Speisen und einer stärkenden Suppe um die helfenden Menschen.
Der nächste Blutspendetermin findet am 20. April in Eisdorf, Kultur- und Sportzentrum, statt. kip

DRK Eisdorf Blutspenden 2016 01 01

Plakat mit dem Hinweis, dass künftig zu Blutspendeterminen ein Lichtbildausweis mitzubringen ist.