Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz)

Dank an Blutspender

Eisdorf (sab). Das recht heiße Wetter hielt sicher einige der treuen Blutspender davon ab, Blut zu spenden. Trotzdem kamen 65 Blutspender, davon 2 Erstspender. Dafür dankt nicht nur das DRK-Blutspendeteam Eisdorf unter der Leitung von Karin Köhler, sondern auch der Blutspendedienst Niedersachsen. Wie der Blutspendebeauftragte Hans-Peter Pöhling berichtete, fehlt es derzeit an Blutkonserven.

Unter den 65 Blutspenderinnen bzw. Blutspendern war auch eine „Jubiläumsspenderin. Die 1. Vorsitzende Karin Köhler konnte Ingrid Schäder für ihre 60. Blutspende mit einem Präsent danken.

Der nächste Blutspendetermin findet am Freitag, dem 25. September 08 statt.


Karin Köhler (li) dankt Ingrid Schäder für die 60. Blutspende.



Sie hatten keine Angst vor dem kleinen „Pieks“

Fotos: Sablotny

Karte Eisdorf