Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Dorfmoderatoren

Dorfmoderatoren 300       EngagementLotsen

www.dorfmoderatoren.eisdorf.de

Zweiter Dorfmarkt lockte viele Generationen nach Eisdorf

Dorfmarkt Eisdorf 08pb

Der zweite Dorfmarkt in Eisdorf kam wieder ganz groß an. Fotos: Petra Bordfeld

Das Interesse am zweiten Eisdorfer Dorfmarkt, der im Mitteldorf zum Verweilen einlud, war mindestens genau so groß wie bei der Premiere. So durften Sabine Armbrecht, Theo Knipping und Wolfgang Schmid, das Organisationsteam um Dietmar Lange, sehr zufrieden sein, und schon in die Planung es dritten Dorfmarktes einsteigen.

Gäste mehrerer Generationen aus nah und fern waren gekommen, um das reichhaltige Angebot, welches von Kartoffeln, über Eier, frischen und geräucherten Fisch, Wurstwaren, Wein und Bier reichte, nicht nur in Augenschein zu nehmen. Dabei wurde aber auch bei den beiden Handarbeitsständen ebenso ein Halt eingelegt, wie am Stand der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“, die Popcorn und Zuckerwatte feilbot. Gerade Letztgenanntes lockte auch erwachsene Naschkatzen an.

Weiterlesen ...

Endlich ist es soweit: der nächste Dorfmarkt startet!

Eisdorfer Dorfmarkt

Eisdorfer Dorfmarkt 2018. Foto: Annette Altmann

Am 17.5.2019 um 15.00 Uhr beginnt der Frühlingsdorfmarkt im Mitteldorf. Sowohl kommerzielle Beschicker als auch Privatanbieter mit selbstgemachten Produkten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Nach dem „Probelauf“ im August des letzten Jahres war die Nachfrage - und auch die Wirtschaftlichkeit für Anbieter - so groß, dass sich nun ein Projektteam gefunden hat, welches auf den Erfahrungen des letzten Marktes beruhend die Organisation übernimmt. Interessierte wenden sich bitte an Dietmar Lange unter 05522/81750 oder ersatzweise unter dorfmoderatoren@eisdorf.de.

2. Neujahrspicknick der Eisdorfer Dorfmoderatoren

Neujahrspicknick Eisdorf 2019

Die geehrten Bürger zusammen mit den Dorfmoderatoren. Foto: Petra Bordfeld

Die Eisdorfer Dorfmoderatoren Annette Altmann, Petra Pinnecke und Jürgen Zuchowski hatten zum zweiten Neujahrspicknick ins Kultur- und Sportzentrum (KuS) geladen und durften sich erneut über eine große Anzahl von Teilnehmern mehrerer Generationen freuen.

Eröffnet wurde dieses Treffen von Pastor Wolfgang Teicke mit einer kleinen, inhaltsreichen Andacht, in der er Bezug auf das "No" des britischen Unterhauses zum Vertrag mit der EU nahm. Dagegen deklarierte er das Picknick als Versammlung der "Ja-Sager". Es gelte im Ort, sich gegenseitig zu wertschätzen und zu vernetzen. Denn darin lege eine große Chance im überschaubaren Gemeinwesen. 

Nachdem Frank Brakebusch als stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Bad Grund die besten Wünsche übermittelt hatte, hieß Annette Altmann alle aufs herzlichste willkommen und legte dann offen, was die drei Dorfmoderatoren im letzten Jahr auf die Beine gestellt hatten. Ein Highlight war der Wettbewerb „Unser Dorf fährt elektrisch“, der gewonnen wurde und die Gründung des Vereins „Mobiles Eisdorf“ zur sehr erfreulichen Folge hatte.

Als zweiter Höhepunkt sollte sich der Dorfmarkt herausstellen, der übrigens am 17. Mai erneut ausgerichtet wird. Übrigens will Dietmar Lange ihn zusammen mit interessierten Bürgern organisieren. Er stellte kurz seine Ideen vor und betonte, dass jeder, der bei der Dorfmarktplanung mitmachen möchte, sich schon jetzt bei ihm melden sollte (Telefon 05522-81750). Familie Krückeberg hat auch schon durchblicken lassen, dass ihr Grundstück im Mitteldorf wieder zum Marktplatz umgestaltet werden darf.

Weiterlesen ...

Neujahrspicknick 2019

Zum diesjährigen Picknick im Kultur- und Sportzentrum am 20.01.2019 um 10.30 Uhr werden noch Anmeldungen entgegengenommen!

Nach der Andacht mit Pastor Teicke erfolgt ein Überblick der Dorfmoderatoren über aktuelle Aktivitäten und Aktionen. Nach dem Überraschungsbuffet, für das jeder selbst eine Kleinigkeit mitbringt, wirft Helge Altmann als Ortsheimatpfleger einen Rückblick auf das Jahr 2018 und schaut auf das Jahr 2019. Die Ehrungen von Bürgerinnen und Bürgern sowie Sportlerinnen und Sportlern erfolgt durch die Ortsbürgermeisterin Petra Pinnecke.

Wer sich noch nicht angemeldet hat, setzt sich bitte mit einem der Organisatoren in Verbindung: Annette Altmann (05522/ 5057896), Petra Pinnecke (05522/ 83644) oder Jürgen Zuchowski (unter dorfmoderatoren@eisdorf de).

Wir freuen uns auf einen interessanten und abwechslungsreichen Vormittag...

Dorfmoderatoren 180

Neujahrspicknick 2019

Neujahrspicknick2019Einladung