Unter diesem Motto konnte in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal das Organisatorenteam um Dietmar Lange mit einem umfangreichen Angebot überzeugen. Nach einer Auftaktveranstaltung im vergangenen Jahr konnte die Anzahl der offiziellen Beschicker als auch der Privatpersonen, die Selbstgemachtes/ Handgefertigtes anboten, um ein Vielfaches erweitert werden. Bei strahlendem Sonnenschein fanden einige Hundert Besucher den Weg in das idyllische Mitteldorf, um frische Waren zu erwerben, sich vor Ort zu verköstigen oder sich auch zu informieren. So stellte beispielsweise der Verein „Mobiles Eisdorf“ wieder sein aktuelles Angebot und den Testwagen vor. Seine Gründung jährte sich übrigens genau an diesem Tag. Eine Kuchentafel der Familie Vetter/Lahmann lud zum Kaffeetrinken ein, Familie Köhler bot Suflaki-Spieße an, am Stand der Familie Elsner-Worona wurde Krustenbraten gegrillt. Carsten Winkelmann aus Förste kam wieder direkt vom Feld mit dem Kartoffelroder und entfernet noch auf dem Markt die Erde vor`m Verpacken. Frische Forellen konnten am Fischstand direkt aus dem Räucherofen gekauft werden, Bratwurst und Pommen waren bei Familie Lange/Wildt genauso erhältlich wie Süßigkeiten in Tütchen, die besonders die Kinder am DRK-Stand erfreuten. Das kulinarische Angebot rundete die Suppenküche aus Lerbach sowie die dorfeigene Pizzeria ab. Musikalische Unterstützung boten auch dieses Mal wieder Angelika Herbener und Ronja Sturm aus Bad Grund. Auch das Kunsthandwerk sowie Handgearbeitetes bis hin zu Likören und Marmeladen konnten erworben werden. Mehrere Bierstände mit unterschiedlichen Sorten wurden bis tief in die Nacht aufgesucht, zu späterer Stunde auch von einigen Besuchern noch ein Tänzchen gewagt!

Alles in allem war der Dorfmarkt wieder ein voller Erfolg. Nicht zuletzt Dank einer großzügigen Spende der HarzEnergie, die mit ihren Mitteln aus dem Ehrenamtsfond unterstützt hat sowie zahlreiche weitere Sponsoren und helfende Hände, die zum Gelingen dieser Art von Veranstaltung beigetragen haben. Die nächste Veranstaltung als Dorfmarkt wird für das kommende Frühjahr geplant. Interessierte Aussteller können sich jederzeit mit dem Team „unser Eisdorfer Dorfmarkt“ in Verbindung setzen. Ansprechpartner und Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben, Rückfragen können ersatzweise auch gestellt werden an: dorfmoderatoren@eisdorf.de

Dorfmarkt20190904
Dorfmarkt20190903
Dorfmarkt20190902
Dorfmarkt20190901
Dorfmarkt20190912
Dorfmarkt20190911
Dorfmarkt20190910
Dorfmarkt20190909
Dorfmarkt20190908
Dorfmarkt20190907

Fotos: Annette Altmann