dolewoErstmals am 11.06.2020 tagte - nach 3 Monaten und unter Corona Bedingungen - der DoLeWo-Vorstand in der vereinseigenen Scheune am Klappenweg, um über die zukünftigen Aufgaben und Aktivitäten des Vereines 2020 zu diskutieren und Entscheidungen treffen zu können.

Der 1. Vorsitzende gab zunächst einen ausführlichen Bericht über die bisher durchgeführten Baumaßnahmen am Klappenweg. Er informierte über Gesprächstermine mit verschiedenen Institutionen.

Der Kassenwart stellte die derzeitige finanzielle Situation des Vereines dar und gab eine voraussichtliche Einschätzung bis zum Jahresende.

Mit diesen Informationen beschloss der Vorstand einstimmig, dass folgende im Veranstaltungskalender angekündigten Aktivitäten nicht umgesetzt werden.

Die für den 22. Juni geplante Ferienpassaktion entfällt.

Dafür könnte DoLeWo für jeweils 6 Personen Transportraum zu einzelnen Stationen anderer Vereine/Verbände zu jeder Zeit anbieten.

Das jährliche Frühstück unter den Eichen wird abgesagt.

Mit diesen Entscheidungen möchten wir die Möglichkeit geben, dass alle Vereine und Verbände der Ortschaft rechtzeitig, vor dem 31.08.2020, gemeinsam einen neuen Veranstaltungskalender unter Corona Bedingungen für die Restjahreszeit 2020 aufstellen können.

Herbert Lohrberg

www.dolewo.eisdorf.de