Back to Top

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) - Landkreis Göttingen

Die Brakebusch KG aus Eisdorf gratuliert den Gewinnern ihrer Website Challenge

Brakebusch KG Gewinner

Jens Wedekind aus Scharzfeld freut sich über den Hauptgewinn, einen Einkaufsgutschein bei Mediamarkt über 50 €. Einen Einkaufsgutschein bei Ikea im Wert von 25 € gewinnt Annika Friedrich aus Förste, und 25 € Guthaben bei Thalia als Gewinn hat ab sofort Dr. Andre Hanelt aus Gleichen.

Alle Gewinner sind auch auf der Website der Brakebusch KG zu sehen:

brakebusch-kg.de/website-challenge

Tauschladen öffnete in Windhausen

Tauschladen Windhausen kip

Der kleine Tauschladen erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit. Foto: W. Kippenberg

Vor dem Hintergrund knapper werdenden Ressourcen hatte ein junger Mann in Windhausen eine hervorragende Idee. Er richtete einen kleinen Tauschladen ein, der rund um die Uhr geöffnet ist. Eine überdachte Obstkiste ist der äußere Rahmen dieses Ladens. Unter der Überschrift „Der eine hat's, der andere wills“ zeigt Nick Dombert, der diesen Tauschladen in der Burgstraße betreut, die „Spielregeln“ auf. Er betont, Sinn des Tauschladens ist es, Sachen, die übrig sind, gegen Sachen zu tauschen, die ein anderer nicht mehr benötigt. Dies können beispielsweise gelesene Bücher oder Spielzeug sein, die sonst auf dem Müll landen. Aber auch antike oder rare Gegenstände sind gerne gesehen.

„Seid fair und respektvoll mit dem Tauschladen, damit sich viele Menschen daran erfreuen können“, ist der Wunsch von Nick Dombert. Über Dankesworte kann sich Nick Dombert freuen. kip

Mobiles Eisdorf beim Bundeswettbewerb dabei

Eisdorf hilft Elektrisch

Marlies Flohr übergibt Wolfgang Schmidt den Einkaufskorb. Foto: Petra Bordfeld

Eisdorf nimmt im Rahmen des LEADER-Projekts "Unser Dorf fährt elektrisch" an dem Bundeswettbewerb "Gemeinsam stark sein" der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) teil. Die DVS ermittelt alle zwei Jahre originelle und erfolgreiche Konzepte, die sich im und für den ländlichen Raum einsetzen. (nähere Infos unter www.netzwerk-laendlicher-raum.de)

Eisdorf ist übrigens eines von acht Dörfern der Landkreise Göttingen und Northeim, die bereits vor geraumer Zeit ein überzeugendes Konzept eingereicht und damit eine Ladeinfrastruktur im Wert von 24 000 Euro nebst dem ersten Preis in Höhe von 7500 Euro für die Anschaffung eines E-Autos gewonnen haben.

So hat es der Verein in den letzten zwei Jahren seines Bestehens geschafft, für die bisher 73 Vereinsmitglieder eine kostengünstige, umwelt- und klima- sowie nervenschonende und attraktive Mobilität mit einem E-Mobil zu ermöglichen. Das ist gerade auch für die interessant, denen ein Fahrzeug nicht mehr oder zu jeder Zeit zur Verfügung steht.

Marlies Flohr gehört zu ihnen. Sie nutzt schon seit langem den Fahrdienst des Vereins, weil sie selbst kein Auto mehr fährt. „Mein Wagen ist jetzt ein Familienfahrzeug in Leipzig“. Denn Arztbesuche und Einkäufe sind geblieben, und so helfen hier die ehrenamtlichen Fahrer des Vereins. Immerhin stellen sich bislang zehn fahrtüchtige Mitglieder für diesen Dienst zur Verfügung.

LEADER-Projekt "Unser Dorf fährt elektrisch" im Bundeswettbewerb

Eisdorf nimmt mit seinem Projekt "Unser Dorf fährt elektrisch" an dem Bundeswettbewerb "Gemeinsam stark sein" der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) teil. Die DVS ermittelt alle zwei Jahre originelle und erfolgreiche Konzepte, die sich im und für den ländlichen Raum einsetzen.

(nähere Infos unter www.netzwerk-laendlicher-raum.de)

Eisdorf ist eins von acht Dörfern des Landkreises Göttingen und Northeim, die ein überzeugendes Konzept eingereicht und eine Ladeinfrastruktur für E-Autos im Wert von 24000 Euro gewonnen haben. Beim DVS-Wettbewerb auf Bundesebene gewinnen die drei Projekte mit den meisten Stimmen.

Auch du kannst an der Abstimmung teilnehmen:

www.dvs-wettbewerb.de/abstimmung

Mobiles Eisdorf 200

Einladung zur Jahreshauptversammlung FC Eisdorf

Zu der am Freitag, 23. Oktober 2020 um 19:30 Uhr stattfindenden Jahreshauptversammlung laden wir hiermit alle Mitglieder recht herzlich ein.

Die Versammlung findet im Kultur- u. Sportzentrum / Turnhalle in Eisdorf statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden

2. Ehrung verstorbener Vereinskameraden

3. Verlesung des Protokolls der JHV v. 28.06.2019

4. Bericht des Vorstandes

5. Rechenschaftsberichte der Kassenprüfer u. des Kassenwartes

6. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes

7. Neuwahlen

8. Anträge

9. Verschiedenes

Anträge sind bis zum 16.10.2020 schriftlich beim 1.Vorsitzenden, Ulrich Pinnecke, In den Lägern 3, Eisdorf, einzureichen.

Die Versammlung findet nach den dann geltenden Bestimmungen zur Corona-Pandemie statt. Aus diesem Grund ist eine Anmeldung dringend erforderlich. Diese ist ebenfalls an den 1. Vorsitzenden zu richten: Telefon 05522 / 83644 oder per E-Mail an ulrich.pinnecke@web.de

Mit sportlichem Gruß

FC-Eisdorf e. V.
- Der Vorstand - Jürgen Oppermann (Schriftführer)

Blutspenden am 15. Oktober

Das DRK Eisdorf lädt in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst in Niedersachsen zum Blutspenden am Donnerstag, 15. Oktober, von 16.00 bis 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum ein.

Vorsitzende Sabine Armbrecht bittet um rege Teilnahme, weil Blutspenden dringend benötigt werden. kip

Preise gewinnen bei der Brakebusch KG

Steffen Brakebusch Versicherungsmakler Bad Grund

Gewinnspiel anlässlich des neuen Internetauftritts

Rechtzeitig vor seinem zwanzigjährigen Firmenjubiläum im Jahr 2021 präsentiert Steffen Brakebusch, der Geschäftsführer der Brakebusch KG in Eisdorf, sein Unternehmen im neuen Look, dessen Basis ein neues Corporate Design und ein völlig neu gestalteter Internetauftritt sind.

Um Kunden und Interessierte mit der neuen Website vertraut zu machen, hat er sich etwas Besonderes einfallen lassen:

Bis zum 25. September läuft die „Brakebusch Website Challenge“, bei der auf den Seiten des neuen Internetauftritts (www.brakebusch-kg.de) versteckte Buchstaben gesucht werden müssen, die zusammen einen dreiteiligen Lösungsspruch ergeben. Die Ausschreibung und ein Teilnahmeformular gibt es im Internet und auf Facebook.

Drei attraktive Hauptpreise in Form von Einkaufsgutscheinen bei Thalia, Ikea und im Mediamarkt winken den Gewinnern, die persönlich benachrichtigt und bei Einverständnis im Internet vorgestellt werden.

Brakebusch KG Bad Grund Gewinnspiel

pdfTeilnahmeformular Website Challenge (PDF)

Schulanfängergottesdienst im KUSZ

Einschulung Gottesdienst

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit. Die Vorschulkinder aus der Kita St. Georg wurden zu Schulkindern der Grundschule im Borntal. Ein besonderer Moment für Kinder, Eltern, Geschwister und Gäste des Einschulungsgottesdienstes - auch wenn dieser unter den besonderen Vorgaben dieser Zeit im KUSZ und nicht wie gewohnt in der St. Georgskirche stattfand.

Auch die Kindergarten-Handpuppe Luise war an diesem Tag mit dabei und verabschiedete die Kinder mit einem Tränchen und ganz viel guten Wünschen, bevor Pastor Waubke sie segnete.

www.kiga-eisdorf.de

Seite 3 von 237