Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Nachrichten aus den Nachbarorten

Vorstand der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ einstimmig wiedergewählt

SGMGT JHV 2019 03kip

Aufmerksam verfolgen die Mitglieder den Versammlungsablauf. Fotos: W. Kippenberg

In der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ im Schützenhaus im Teufelstal wurde der bisherige Vorstand einstimmig wiedergewählt. Vorsitzender Jürgen Knackstädt rief allen Mitgliedern und Gästen der harmonischen Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ ein herzliches Willkommen zu. Dankesworte richtete er an Ralf und Ulla Räkel für ihre herzliche Aufnahme im Schützenhaus. Er betonte, dass es mittlerweile schwierig geworden sei, geeignete Räumlichkeiten für Vereinsversammlungen in der Bergstadt zu finden. Ebenso herzlich begrüßte er die Ehrenmitglieder Wolfgang Wittenberg und Winfried Kippenberg sowie die Grußwortredner Ortsbürgermeister Manfred von Daak, stellvertretender Landesvorsitzender und Vorsitzender der Kreisgruppe Harz Helge Güttler und den Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft Taubenborn Lutz Platen.

Weiterlesen ...

Das Förster Museum lädt zu einer informativen Reise in vergangene Zeiten ein

MuseumFoersteVorbericht

Der Vorstand der Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste/Nienstedt freut sich auf interessierte Besucher und deren Fragen. Foto: Petra Bordfeld

Die Heimatkundliche Dorfgemeinschaft Förste/Nienstedt wird am Sonntag, 4. November, zu einem „Tag der offenen Tür“ ins Museum einladen, in dessen Mittelpunkt eine mehrgleisige Reise in die Vergangenheit stehen wird. Denn in der Zeit von 11 bis 17 Uhr werden in dem ehemaligen Verwaltungsgebäude und bei der benachbarten Freiwilligen Feuerwehr Förste Sonderausstellungen sowie diverse Vorführungen auf interessiertes Publikum warten.

Weiterlesen ...

Kippenberg-Verein weist auf die ZDF-Sendung für Familienforscher am 21. Oktober hin

Für Familienforscher dürfte die ZDF-Sendung mit Thomas Anders „Du ahnst es nicht!“ interessant sein. Auf diese Sendereihe macht der Verein zur Erforschung der Geschichte der Familie Kippenberg aufmerksam.

Der erste Termin der Sendung „Du ahnst es nicht“ wird am Sonntag, 21. Oktober, 14 Uhr, in der Sendung "Drehscheibe" des ZDF ausgestrahlt. Prof. Udolph wird die Herkunft ausgefallener Familiennamen erklären. Es sind insgesamt fünf Folgen gedreht; ob diese dann nach dem 21. Oktober weitere Sendungen gezeigt werden. Bislang sind die nächsten Termine noch nicht bekannt. Es ist auch noch nicht bekannt, ob die Sendung wöchentlich oder 14-tägig ausgestrahlt wird. kip

Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ lädt zum gemütlichen Nachmittag mit Handarbeiten am 8. August ein

Einige Mitglieder der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ kommen an jedem zweiten Mittwoch ab 15 Uhr zu einem gemütlichen Handarbeits-Nachmittag im Vereinsraum „Altes Rathaus“, Markt 18, Bad Grund, zusammen.
Das nächste Treffen zum Handarbeiten findet am Mittwoch, 8. August, ab 15 Uhr, statt. Gäste sind willkommen.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen geben gern Vorsitzender Jürgen Knackstädt, Telefon 05327 2210, oder bei sein Stellvertreter Steffen Brakebusch, Telefon 05522 95 10 70. kip

Nächstes Tzscherperfrühstück der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" am 6. August

Das nächste traditionelle Tzscherperfrühstück der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" findet am Montag, 6. August, 10 Uhr, im Vereinsraum "Altes Rathaus" in Bad Grund, Markt 18, statt. Nach alter Bergmanns-Tradition bringt jeder Teilnehmer sein Frühstück mit. Schön wäre es, wenn auch jeder Teilnehmer sein Tzscherpermesser dabei hätte.
Eine Anmeldung zu dieser Zusammenkunft ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt gern Vorsitzender Jürgen Knackstädt, Telefon (05327) 2210 oder sein Stellvertreter Steffen Brakebusch, Telefon (05522) 95 10 70. kip