Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Nachrichten aus den Nachbarorten

Junggesellenklub Gittelde baut das Osterfeuer auf

OsterfeuerGittelde2018 01kip

Der Junggesellenklub Gittelde baut auch in diesem Jahr das Osterfeuer auf dem Hütteberg auf. Am Samstag, 16. März, wird mit den Arbeiten begonnen. Ab diesem Zeitpunkt treffen sich die ehrenamtlichen Helfer immer samstags von 10 bis 17 Uhr auf dem Osterfeuerplatz, um das traditionelle Feuer vorzubereiten und aufzubauen.

Wer Lust und Interesse hat mitzuhelfen, ist herzlich willkommen. Außerdem würde sich der Junggesellenklub Gittelde freuen, wenn ausschließlich in dieser Zeit Hecke angeliefert wird. kip

Dorffest in Windhausen am 22. und 23. Juni

Am Samstag, 22. Juni, beginnt das Dorffest mit einer Kaffeetafel und am Abend mit einem gemütlichen Tanzabend. Für Sonntag, 23. Juni, ist ein gemeinsames Frühstück geplant. Mit einem bunten Umzug am Nachmittag wird das Dorffest ausklingen. kip

Nächster Handarbeits-Nachmittag der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ am 13. März

Auf Wunsch einiger Mitglieder der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ kommen an jedem zweiten Mittwoch ab 15 Uhr zu einem gemütlichen Handarbeits-Nachmittag im Vereinsraum „Altes Rathaus“, Markt 18, Bad Grund, zusammen.

Das nächste Treffen zum Handarbeiten findet am Mittwoch, 13. März ab 15 Uhr, statt.

Aus organisatorischen Gründen wird um eine vorherige Anmeldung beim Vorsitzenden Jürgen Knackstädt, Telefon 05327 2210, oder bei seinem Stellvertreter Steffen Brakebusch, Telefon 05522 95 10 70, erbeten. kip

JHV des Harzklubs Windhausen

Harzklub Windhausen JHV 2019 kip

Die geehrten Mitglieder mit dem Vorsitzenden Norbert Herrmann und seiner Stellvertreterin Eva Münnich. Foto: W. Kippenberg

Mit fröhlichem Liedern der Brauchtumsgruppe des Harzklubs Gittelde und der Windhäuser Burgfinken wurde die Jahreshauptversammlung des Harzklubs Windhausen in der „Alten Mühle“ vom Vorsitzenden Norbert Herrmann eröffnet. Er begrüßte Ortsbürgermeister Burkhard Fricke, den Koordinator des Ehrenamtsfonds der HarzEnergie Frank Uhlenhaut und die Vertreter der örtlichen Vereine und Verbände.

Weiterlesen ...

JHV des MTV Gittelde

MTV Gittelde JHV 2019

Die geehrten Mitglieder mit dem MTV-Vorstand. Foto: W. Kippenberg

Vorsitzender Thomas Kaufmann eröffnete in der Gaststätte Bode die gut besuchte Jahreshauptversammlung (JHV) des MTV Gittelde. Tische und Stühle mussten herbeigeschafft werden. Sein besonderer Gruß galt den Mitgliedern des Ehrenrats Ruth Ahfeldt und Friedhelm Galla sowie Ortsbürgermeister Olaf de Vries, der als langjähriges MTV-Mitglied sich über den guten Besuch freue und dies als einen funktionierenden MTV wertete. Er stellte die Bedeutung des MTV für die Gemeinde und besonders für die Ortschaft heraus. „Ein Verein ist Begegnung für alt und jung,“ so der Ortsbürgermeister. Kurz sprach er den Parkplatz am Sportplatz an. „In diesem Jahr besteht der MTV Gittelde 125 Jahre. Es ist eine Gelegenheit, dass sich viele in die Vereinsarbeit einbringen“, so Olaf de Vries.

Weiterlesen ...