Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Nachrichten aus den Nachbarorten

Mitgliederversammlung der Siedlergemeinschaft Gittelde

Am Freitag, 17. Mai, 18 Uhr, findet eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Siedlergemeinschaft Gittelde in der Gaststätte Bode, Breite Straße 1, Gittelde, statt. Im Mittelpunkt dieser außerordentlichen Mitgliederversammlung stehen Vorstandswahlen. kip

Hofflohmarkt am 6. und 7. April

Die Flohmarktsaison beginnt. Der nächste Hofflohmarkt findet am Samstag, 6. April, und am Sonntag, 7. April, jeweils von 9 bis 16 Uhr auf dem Grundstück Thüringer Straße 248 in Badenhausen statt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Wer mit einem Stand an diesem Hofflohmarkt teilnehmen möchte, der meldet seine Teilnahme unter Telefon (05522) 502 15 75 an. kip

Tzschärperfrühstück der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" am 1. April

Das nächste traditionelle Tzschärperfrühstück der Siedlergemeinschaft "Grüne Tanne" findet am Montag, 1. April, 10 Uhr, im Vereinsraum "Altes Rathaus" in Bad Grund, Markt 18, statt. Nach alter Bergmanns-Tradition bringt jeder Teilnehmer sein Frühstück mit. Schön wäre es, wenn auch jeder Teilnehmer sein Tzschärpermesser dabei hätte.
Eine Anmeldung zu dieser Zusammenkunft ist nicht erforderlich. Weitere Informationen geben gern Vorsitzender Jürgen Knackstädt, Telefon (05327) 2210, und sein Stellvertreter Steffen Brakebusch, Telefon (05522) 95 10 70. kip

Malwettbewerb für Kinder zum Osterfest

Alljährlich zu Ostern und Weihnachten lädt das Restaurant „Europa“, Clausthaler Straße 5, Bad Grund, Kinder bis zu 10 Jahren zu einem Malwettbewerb ein. Die von den jungen Künstlern gemalten Bilder dieses Wettbewerbs sind bis Ostersamstag im Restaurant „Europa“ abzugeben. An diesem Wettbewerb können Kinder aus nah und fern teilnehmen.
Auf der Rückseite der Bilder sind Vor- und Zuname, die Anschrift und das Alter des am Wettbewerb teilnehmenden Kindes anzugeben.
Die rechtzeitig abgegebenen Bilder werden im Restaurant „Europa“ öffentlich ausgestellt und von einer Jury bewertet.
Jannis Aidonis lobt für diesen Malwettbewerb Preise aus. Die am Wettbewerb teilnehmenden Kinder oder deren Eltern werden über die Siegerehrung mit Auszeichnung informiert. kip

JHV des SoVD Bad Grund

Aufmerksam verfolgen die Mitglieder den vom Vorsitzenden vorgetragenen Jahresbericht. Foto: W. Kippenberg

Mit einer Kaffeetafel begann bei herrlichem Frühlingswetter die Jahreshauptversammlung (JHV) des SoVD Bad Grund im Schützenhaus im Teufelstal. Vorsitzender Harald Riedel rief dem Vorsitzenden der Siedlergemeinschaft „Grüne Tanne“ Jürgen Knackstädt und Ortsbürgermeister Manfred von Daak ein herzliches Willkommen zu, der mit seinem Grußwort besonders dem Vorstand für seine ehrenamtliche Arbeit dankte. Diese Arbeit kann nicht hoch genug bewertet werden. Nicht immer gelingt es, dass in einem Verein alle Vorstandsämter besetzt werden können. So sucht der Kur- und Tourismusverband einen Kassenwart. Mit den Worten: „ Ein Onkel, der etwas mitbringt, ist besser als eine Tante, die Klavier spielt“ überreichte er ein Flachgeschenk. Mit dem Harzer Gruß „Glückauf“ beendete Manfred von Daak als Ortsbürgermeister der ältesten der sieben Oberharzer Bergstädte sein Grußwort.

Weiterlesen ...