Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz)

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

DRK-Handarbeitsgruppe trifft sich am 13. Dezember

Die Handarbeitsgruppe der DRK-Ortsverbände Eisdorf und Willensen trifft sich an jeden 2. und 4. Dienstag im Monat jeweils um 15 Uhr im ehemaligen Gemeindebüro im Mitteldorf in Eisdorf. Es werden Handarbeiten ausgeführt, gebastelt und das Klönen kommt auch nicht zu kurz. Auch Nichtmitglieder aus Eisdorf und Willensen sind herzlich willkommen.
Der nächste Nachmittag der Handarbeitsgruppe ist am Dienstag, 13. Dezember, 15 Uhr, im ehemaligen Gemeindebüro Eisdorf vorgesehen. kip

SoVD Eisdorf-Badenhausen unternimmt am 17. Dezember eine Tagesfahrt

Der SoVD Eisdorf-Badenhausen unternimmt am Samstag, 17. Dezember, eine Tagesfahrt zum Jahresabschluss. Das Weserbergland und Höxter ist das Ziel.
Weitere Informationen gibt gern die Vorsitzende Ira Rode, Eisdorf, Telefon (05522) 99 99 36, die auch ab sofort Anmeldungen zu dieser Fahrt entgegennimmt. Ein rechtzeitige Anmeldung sichert eine Teilnahme und das Zustandekommen der Busfahrt. kip

KK-Saison in Eisdorf beendet

SV Eisdorf KK-Saison Ende 2016

Der Schützenverein Eisdorf hatte zum Abschießen der KK-Saison geladen, bei dem auch der Er-und-Sie-Pokal ausgeschossen wurde. Nach spannenden Wettkämpfen, wo die erzielten Ringzahlen manch einen staunen ließ, standen die Sieger fest. Die Ehrenscheibe der Damen sicherte sich Sarah Jentsch und die der Schützen Wolf-Dieter Wegner. Der Er-und-Sie-Pokal wiederum ging an das Ehepaar Sarah und Dominik Jentsch. In jedem Fall freuten sich am Ende alle, nicht nur die besten Schützen, darüber, dabei gewesen zu sein. pb

www.sv-eisdorf.de

17. Weihnachtsmarkt in Eisdorf

17. Weihnachtsmarkt Eisdorf

Der Verein „Die Kirche bleibt im Dorf e.V.“ lädt am Sonntag, 27. November, dem ersten Advent, zum bereits 17ten Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz des Kirchengemeindehauses in Eisdorf ein. Er wird um 11 Uhr mit einem Gottesdienst beginnen und gegen 19 Uhr langsam ausklingen.

Nach der liturgischen Feier, so gegen 11.30 Uhr, wird der kleine aber feine Markt in und am Kirchenhaus von Monika Klapproth eröffnet. Gegen 13 Uhr wird der Weihnachtsmann für die kleinen Gäste vorbeischauen. Gleiches wird eine Märchenoma vornehmen, die schöne Geschichten zu Gehör bringen wird.

Für den Ohrenschmaus wird der Posaunenchor sorgen. Er wird Advents- und Weihnachtslieder erklingen lassen.

An den Verkaufsständen gibt es wieder viele beliebte, selbst hergestellte sowie gebastelte Waren und Artikel. Für das leibliche Wohl wird selbstredend am gesamten Nachmittag gesorgt werden.

Im Kirchenhaus werden Kaffee und selbst gebackener Kuchen angeboten. pb

www.kirche-eisdorf.de

„Praxis für Ergotherapie“ eröffnet in Eisdorf

Melanie Bursch Praxis für Ergotherapie Eisdorf

Nach langer Umbau- und Sanierungsphase ist es endlich soweit:
Ab dem 21.11.2016 öffnet die Praxis für Ergotherapie unter der Leitung von Ergotherapeutin und Psychomotorikerin Melanie Bursch ihre Türen.

Die Praxis für Ergotherapie bietet ein umfangreiches ergotherapeutisches Behandlungsangebot vom Baby, Kind und Jugendlichen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten bis hin zu Erwachsenen z.B. mit Erkrankungen wie M. Parkinson, Multiple Sklerose, Demenzerkrankungen, Zustand nach Schlaganfall, Krebserkrankungen usw.

Es werden Behandlungen in der Praxis, sowie als Hausbesuche angeboten (nach rezeptl. Verordnung).
Auch Beratungen zu Themen wie Linkshändigkeit und Schreibproblematiken bei Kindern, Sturzprophylaxe bei älteren Menschen, Elternberatung bei ADHS u.s.w. sind geplant.

Außerdem werden Psychomotorik-Kurse zur ganzheitlichen bewegungsorientierten Förderung für jedes Alter angeboten. Hier besteht auch die Möglichkeit für Einrichtungen wie Kitas, Seniorenheime u.ä., dass psychomotorische Angebote in den Einrichtungen direkt stattfinden können.

Seit einiger Zeit laufen hier bereits DELFI®-Kurse für junge Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr. Diese Kurse werden sehr gut angenommen und bleiben natürlich fester Bestandteil der Praxis.

Zusammen mit der ergotherapeutischen Praxis eröffnet Heilpraktikerin Sabine Wellmann ihre Praxis für Naturheilkunde. Hier wird es Behandlungsangebote aus dem Bereich der Bachblütentherapie, Ohrakupunktur, psychologische Beratung u.ä. geben.

Bei einer Eröffnungsfeier am Samstag, den 26.11.2016 ab 15.00 Uhr möchten wir unsere Praxis vorstellen.
Alle Interessierte sind ganz herzlich eingeladen, sich die Umwandlung des ehemaligen „Goldenen Ankers“ in die jetzige Praxis anzuschauen. In gemütlicher Atmosphäre hoffen wir auf viele Besucher, nette Gespräche und einen gelungenen Nachmittag.

 

Praxis für Ergotherapie Eisdorf Logo

Weihnachtsfeier des DRK am 30. November

Vorsitzende Karin Köhler lädt alle Mitglieder des DRK Eisdorf zur gemütlichen Weihnachtsfeier am Mittwoch, 30. November, 15 Uhr, ins Kirchenhaus herzlich ein. Wie in den Vorjahren soll bei Kaffee und Kuchen Rückblick auf das zurückliegende Jahr gehalten werden. Zugleich will das DRK Eisdorf auf eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit alle Mitglieder mit ihren Familien einstimmen. kip

DRK-Handarbeitsgruppe trifft sich am 22. November

Die Handarbeitsgruppe der DRK-Ortsverbände Eisdorf und Willensen trifft sich an jeden 2. und 4. Dienstag im Monat jeweils um 15 Uhr im ehemaligen Gemeindebüro im Mitteldorf in Eisdorf. Es werden Handarbeiten ausgeführt, gebastelt und das Klönen kommt auch nicht zu kurz. Auch Nichtmitglieder aus Eisdorf und Willensen sind herzlich willkommen.
Der nächste Nachmittag der Handarbeitsgruppe ist am Dienstag, 22. November, 15 Uhr, vorgesehen. kip

DRK Eisdorf lädt zum Spielenachmittag am 23. November ein

Zu einem gemütlichen Spielenachmittag lädt das DRK Eisdorf am Mittwoch, 23. November, 15 Uhr, in das ehemalige Gemeindebüro in Eisdorf, Mitteldorf, ein. Auch Nichtmitglieder aus Eisdorf und Willensen sind zu diesem Nachmittag bei Spiel und Spaß herzlich eingeladen.