Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz)

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Yoga Kraft und Flexibilität und die fünf Tibeter

Eisdorf/Kreis Osterode (pb). Erhard Kriebel, Lehrgangsleiter des Kreissportbundes Osterode und Maren Schwichtenberg, Yogalehrerin für den Rücken, hatten Übungsleiter der Sportvereine aus dem Kreis Osterode und den Nachbarkreisen in das Sport- und Kulturzentrum Eisdorf zu einem Fortbildungskurs eingeladen.

27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wollten in Erfahrung bringen, wie durch Yoga Kraft und Flexibilität zu erwerben ist, was sich hinter den fünf Tibetern verbirgt und wie richtig meditiert wird. Weiterhin lernten sie, wie wichtig das richtige Atmen ist, wie auf Grundübungen Hinführungs- und Ergänzungsübungen aufgebaut werden, wie der Sonnengruß mit dem Körper ausgedrückt werden kann, was unter Krokodilübungen zu verstehen ist und vieles andere mehr.

Mit einem gedanklichen Koffer voller Ideen und Zufriedenheit begaben sich alle auf den Heimweg.


Sie alle wollten von Maren Schwichtenberg erfahren, was die „Fünf Tibeter“ mit Yoga zu tun haben.

Foto: Bordfeld

Stack in Rhythm war sehr erfolgreich

Kreis Osterode (pb). Das Team „Stack in Rhythm“ ging mit 13 Stackern aus Osterode, Eisdorf, Willensen und Förste bei der Deutschen Staffel-Meisterschaft in Butzbach an den Start.

Weiterlesen ...

MGTV Concordia ehrte Mitglieder

Eisdorf (sab). Im Mittelpunkt des Chorkonzertes in der St. Georgskirche zum „Tag des Liedes“ standen Ehrungen aktiver und passiver Mitglieder. Dieter Rosenkranz, Vorsitzende des Kreissänger-Chorverbandes Südharz und der 1. Vorsitzende des MGTV Concordia Eisdorf Günter Apel nahmen die Ehrungen vor.

Weiterlesen ...

Chorkonzert am Tag des Liedes

Eisdorf (sab). Ehrungen langjähriger aktiver und passiver Mitglieder fanden in der Eisdorfer St. Georgskirche statt. Das war aber nicht der Hauptgrund, weshalb der MGTV Concordia Eisdorf unter Leitung seines Chorleiters Hilmar Merkel und des 1. Vorsitzenden Günter Apel in die Kirche eingeladen hatten. Das „Chorkonzert zum Tag des Liedes“ war es, das die Kirche mit Zuhörern füllte. „Man sollte alle Tage ein Lied hören oder singen“, so Günter Apel in seinen Begrüßungsworten.

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Kreismeisterschaft für die Jugend des SV Eisdorf

Eisdorf (pb). Bei den Kreismeisterschaften des KSV Northeim, stellte die Eisdorfer Jugend ihr Können damit unter Beweis, indem sie sich jede Menge Meistertitel erschoss.

Weiterlesen ...

7. Preisschießen vom 11.-14. Juni 2008

Der Schützenverein Eisdorf lädt alle Eisdorfer und Willenser ein zum 7. Preisschießen

Weiterlesen ...

Dank an Blutspender

Eisdorf (sab). Das recht heiße Wetter hielt sicher einige der treuen Blutspender davon ab, Blut zu spenden. Trotzdem kamen 65 Blutspender, davon 2 Erstspender. Dafür dankt nicht nur das DRK-Blutspendeteam Eisdorf unter der Leitung von Karin Köhler, sondern auch der Blutspendedienst Niedersachsen. Wie der Blutspendebeauftragte Hans-Peter Pöhling berichtete, fehlt es derzeit an Blutkonserven.

Weiterlesen ...

Anmeldung zum Schüler-Cross-Duathlon am 15. Juni

Windhausen (sab). Den 5. Schüler-Cross-Duathlon-Lauf führt der FC Windhausen am Sonntag, 15. Juni 08, durch. Auf dem Sportplatz und den umliegenden Straßen und Wegen finden die Wettkämpfe statt.

Weiterlesen ...