Die Mitglieder der Schützengesellschaft Gittelde haben den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Zu den nachstehenden Zeiten werden im Schützenhaus die Jahresmeisterschaften in Luftgewehr (LG), Luftpistole (LP), Kleinkaliber (KK) und Sportpistole (SP) ausgeschossen. Die Schießtermine sind montags von 19 – 21 Uhr LG + LP + KK, mittwochs von 17 – 19 Uhr trainiert die Jugend und von 19 – 20 Uhr steht Sportpistole, GK-Pistole (in den geraden Kalenderwochen) im Trainingsplan; donnerstags von 19 – 21 Uhr LG + LP + KK und freitags von 19 – 20 Uhr, Sportpistole, GK-Pistole (in den ungeraden Kalenderwochen).
Am Mittwoch, 20. März, nehmen die Gittelder Schützen an den Kreismeisterschaften Freie Pistole in Hattorf am Harz teil.
Im Schützenrock treffen sich die Delegierten des Kreisschützenverbands Osterode zur Versammlung in Osterode, Neues Schützenhaus, am Freitag, 22. März, 19 Uhr.
Am Samstag, 23. März, um 10 Uhr, beginnt die Sitzung der Kreissportleiter des Niedersächsischen Sportschützenverband in Hannover.
Am Freitag, 29. März, finden die Kreismeisterschaften KK-Sportpistole Auflage im Schützenhaus in Gittelde statt.
Die Kreismeisterschaften KK-50m Freihand/KK-50m Auflage beginnen laut ausgegebenen Startkarten am Samstag, 30. März im Schützenhaus in Gittelde.
Am Samstag, 6. April, finden die Kreismeisterschaften KK-Liegend im Schützenhaus Gittelde statt und am Sonntag, 7. April, werden im Schützenhaus in Gittelde die Kreismeisterschaften KK 3x20 ausgetragen. kip