Am Samstag, 2. März, 19 Uhr, findet im Schützenhaus in Gittelde die Jahreshauptversammlung (JHV) des Junggesellenklubs Gittelde statt. Nach den Regularien stehen die Berichte des Vorstandes und der Kassenprüfer auf der Tagesordnung. Nach der Entlastung des Vorstandes sieht die Einladung die Wahl des 1. und 2. Vorsitzenden und des 2. Kassenprüfers vor. Mit einem gemeinsamen Essen vom kalten Buffet soll die Versammlung ausklingen. Der  Vorstand bittet um eine rege Teilnahme der Mitglieder. kip