Die SPD-Abteilung Eisdorf hatte bei Getränke Peinemann (Hilde) in Eisdorf zu einem „Kennenlernen“ der Kandidaten für die Kommunalwahl 2011 eingeladen.

Die Gastgeber boten neben Gesprächen auch kalte Getränke an. Es waren viele Bürger aus verschiedenen Altersgruppen anwesend, die sich diese informative Zeit nicht entgehen lassen wollten. Die Kinder hatten sehr schnell heraus bekommen, dass es ein Glücksrad gab, das beim richtigen Dreh zahlreiche Überraschungen parat hielt. Dieses waren Gummibärchen bis hin zum Fußball. Manch ein Erwachsener versuchte sein Glück auch, war dabei aber nicht besser, als der Nachwuchs. Die Kandidaten würden sich freuen, wenn so viele wie möglich von unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern an die Wahlurne gehen. Das vollständige Wahlprogramm findet man auf der SPD Ortsverein Bad Grund-Seite.