Bad Grund (Sab). Die Reihe der beliebten Blaskonzerte, die der KTV zur Unterhaltung der Gäste, der Bürgerinnen und Bürger der Bergstadt und den Gästen aus der Umgebung, in jedem Jahr durchführt, beginnt wieder. Bei schönem Wetter, vor dem Portal des Atriums, finden sich zur Abendstunde immer wieder zahlreiche musikbegeisterte Gäste ein und freuen sich über die Darbietungen der Kappellen.

Das erste Konzert findet am Sonntag, 29. Mai statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Termine: Sonntag, 3. Juli, 17. Juli und 31. Juli.

Die „Harzer Roller“ werden außerdem am Sonntag, 19. Juni, einen Harz-Heimattag im Atrium durchführen.

Beschwingtere Melodien werden am Sonntag, 14. August, bei einem Jazz-Frühschoppen mit den „Roman-Street-Paraders“ zu hören sein.