Eisdorf (hl). Der Kartenverkauf für die 3. Eisdorfer Nacht, die am 30.01.2010 im Kultur- und Sportzentrum stattfindet, hat begonnen. Wer dabei sein möchte, wenn die Gruppen „Crazy Men“, „Wild n Free“ und die Theatergruppe St. Georg Ausschnitte aus ihrem neuen Programm vorführen, erstmals Büttenredner die Karnevalszeit in Eisdorf eröffnen und wer unter DJ Brackmann das Tanzbein schwingen möchte, der sollte sich umgehend Karten in der Bäckerei Brakebusch oder bei der Getränkeinsel Peinemann abholen. Kostümzwang für diese Veranstaltung besteht nicht.