Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Hallenspektakel beim FC Eisdorf

Eisdorf (pb). Der FC Eisdorf richtet am Samstag und Sonntag, 31. Januar und 1. Februar, ein Hallenfußballturnier in der großen Turnhalle der HRS Badenhausen aus. 45 Mannschaften werden um Tore mit dem runden Leder kämpfen. Fußballfans jeden Alters sind herzlich willkommen. Fürs leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt.

Jeweils fünf Mannschaften der G-Jugend starten am Samstag  um 9 Uhr, das E-Jugend-Turnier schließt sich um 11 Uhr an, und das der D-Jugend um 13 Uhr. Um 15.30 Uhr ist Frauenfußball angesagt. Mannschaften des VFR Osterode, des VFL 08 Herzberg, des FC Auetal, des VFB Bad Sachsa, des SV Bovenden, der Eintracht Wulften, der SG Förste/Dorste, des SV Bad Lauterberg, des SV Südharz und des FC Eisdorf werden in fünfer Gruppen um den Mellecup 2009 spielen.

Am Sonntag eröffnen ebenfalls um 9 Uhr fünf Mannschaften der F-Jugend den Turnier-Reigen. Um 11 Uhr schließen sich ebenso viele Mannschaften der C-Juniorinnen und um 13 Uhr der C-Jugend an. Ab 15 Uhr treten die Herren das runde Leder um den Mellecup 2009. Der VFR OHA 2 wird den Cup gegen den VFL Badenhausen 1, den MTV Gittelde, den SV Lerbach, den FC Windhausen, der TuSpo Petershütte 2 und den FC Eisdorf verteidigen. Gespielt wird im Modus jeder gegen jeden.