Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Kindershow - Die Schöne und das Biest - Mamma Mia - und mehr

Eisdorf (sab). Zwei Jahre mussten die Fans der Theatergruppe St. Georg auf einen neuen Auftritt warten. Am vergangenen Samstag war es soweit. Das Warten hatte sich gelohnt. Im ausverkauften Kirchenhaus Eisdorf erlebten die Besucher eine Show, wie sie hätte besser nicht sein können. "Super, Spitze, Toll", so einige Ausrufe der Gäste. Die Show wurde dann auch bei den Zugaben mit stehendem Beifall belohnt. Technik, Licht und Ton, alles war vom Besten. „Noch besser als früher waren auch die Darbietungen“, betonten begeisterte Zuschauer. Und das was geboten wurde, konnte sich nicht nur sehen, sondern auch hören lassen.

Erstmals gab es ein eigenes Kinderprogramm, in dem auch live gesungen wurde. Die sieben Zwerge hatten das Sagen.

Es folgte das rund 1-stündige Musical „Die  Schöne und das Biest“. Der dramatische Kampf zum Schluss um Leben und Liebe gestaltete sich als Höhepunkt.

Wer kennt sie nicht, die Melodien von ABBA?. Mitreißend und rhythmisch die unvergessenen Songs. Dazu das passende Outfit. „Spitze“, so die Zuhörer.

Und dann wurde es skurril. In englischer Sprache wurde die Rocky Horror Picture Show präsentiert. Da flogen die Fetzen, da bebte die Bühne. Teilweise war nur wenig Kleidung zu sehen.

Im Finale waren sie zu sehen, die unvergessenen Weltstars, wie Marilyn Monroe, Freddy Mercury, Elvis Presley und andere ehemaligen Größen.

Das Publikum ging begeistert mit, Zugabe für Zugabe wurde gegeben. Ein Eisdorfer  brachte es auf den Punkt: „Man muss einfach dabei gewesen sein, man kann es sonst nicht beschreiben“.


Unsere Fotos zeigen einen kleinen Ausschnitt aus dem Showprogramm der Theatergruppe St. Georg.

Fotos: Sablotny