Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

41 Einwohner weniger

Sg. Bad Grund (sab). Am 31.12.2006 zählte die Samtgemeinde noch 9342 Einwohner, am 31.12.2007 erfasste das Landesamt für Statistik nur noch 9217 Personen. Somit ein Rückgang von 125 Einwohner. Das ist gegenüber dem Jahr 2005 eine leichte Verbesserung. 154 Einwohner wurden es davor  weniger.

Und wie entwickelten sich die Einwohnerzahlen in den Mitgliedsgemeinden?

Nur ganz leicht verminderte sich die Zahl am 31.12.2007 gegenüber Ende 2006 in Bad Grund.  2480 Personen wurden Ende 2006 gezählt;  2473 am 31.12.2007. Nur 7 Einwohner weniger, sicherlich auf die Alten- und Seniorenheime  zurückzuführen.

Den Badenhäusern ist es erneut nicht gelungen, die Einwohnerzahl auf über 2000 zu erhöhen. 1974 Personen wohnten am 31.12.2007 im Ort an der Söse, Ende 2006 waren es 1982 Personen, mithin ein Verlust von  8 Personen.

41 Einwohner weniger zählte die Gemeinde Eisdorf am 31.12.2007. 1774 Personen waren gemeldet, Ende 2006 waren es noch 1815.

Der Flecken Gittelde war der große Verlierer. Erstmals rutsche die Einwohnerzahl unter die 2000-er Grenze. 60 Einwohner weniger wurden gezählt.  Ende 2006 waren es noch 2042, am 31.12.2007 nur noch 1982 Personen.

Den Windhäusern blieb es erspart, unter die 1000-er Grenze abzurutschen. 1014 Personen wurden  per 31.12.2007 gezählt, Ende 2006 waren es noch 1023 Einwohner.

Und so sieht die Einwohnerentwicklung in den benachbarten Städten, Samtgemeinden und Landkreisen aus:

Stadt Bad Lauterberg 31.12.2007 11630 (11557) – in Klammern Ende 31.12.2006
Stadt Bad Sachsa       31.12.2007   8027 (7969)
Stadt Goslar                 31.12.2007  42484 (42792)
Stadt Herzberg a.H.    31.12.2007   14406 (14532)
Stadt Seesen               31.12.2007    21132 (21349)
Stadt Northeim            31.12.2007     30249 (30617)
Stadt Wildemann        31.12.2007     1117 (1134)
SG Oberharz               31.12.2007      17984 (18201)
Landkreis Goslar         31.12.2007      148091 (149656)
Landkreis Osterode     31.12.2007      80300 (81073)