Dormarkt Eisdorf 02

So wird es hoffentlich 2021 wieder auf dem Eisdorfer Dorfmarkt aussehen. Archiv-Foto: Petra Bordfeld

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Organisatoren den für den 29. Mai und den 28. August im Mitteldorf geplanten Dorfmarkt absagen. Obwohl die Vorbereitungen bereits angelaufen waren, mussten sie schweren Herzens akzeptieren, dass die zur Corona-Zeit geltenden Auflagen und Regelungen es nicht erlauben, diesen durchzuführen. Die Gesundheit aller Dorfmarktbesucher hatte bei diesen Entscheidungen allerhöchste Priorität.

Denn da der Eisdorfer Dorfmarkt insbesondere ein geselliges Beisammensein ist, geht er weit über den für einen normalen Wochenmarkt gesteckten Rahmen hinaus. Und die Organisatoren können nicht gewährleisten, dass die zurzeit geltenden und bis August zu erwartenden Änderungen der Vorschriften und Regeln eingehalten werden können.

In der Hoffnung, dass sich bis 2021 die allgemeine Situation insoweit geändert hat, das ein Dorfmarkt in Eisdorf wieder möglich ist, wurde schon mal der 28. Mai des nächsten Jahres dafür eingeplant. pb