50 Jahre Frauen Gymnastikgruppe TSC Eisdorf

Vor 50 Jahren, im November 1964, wurde die Frauengymnastikgruppe des TSC Eisdorf gegründet. An den wöchentlichen Gymnastikstunden nehmen auch heute noch zwei der Gründungsmitglieder teil: Ilse Ernst und Marlies Flohr. Im Laufe der Jahre gab es viele sportliche, aber auch gesellige Höhepunkte und auch die Jubiläen wurden immer feierlich begangen.

Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens fand am 30.08.2014 eine Fahrt ins Blaue statt. Die Teilnehmer wussten bis zum Schluss nicht, wohin die Reise gehen sollte. Der Tag startete mit einer Planwagenfahrt durch die nahe Feldmark nach Gittelde zum Bahnhof. Von dort aus ging es mit dem Zug nach Braunschweig zu einer Floßfahrt auf der Oker mit Besuch der Okercabana, wo es für jeden einen Jubiläums-Cocktail gab.

Der Abschluss fand dann mit einem kleinen Imbiss auf dem Planwagen mit Blick auf Eisdorf und das Harzvorland statt. In geselliger Runde und mit musikalischer Unterhaltung durch den 1. Vorsitzenden Michael Lehmann auf seiner Mundharmonika ging ein gelungener Tag zu Ende.