Kartenvorverkauf Büttenabend bereits ab 29.11.2014

CPK Karneval 1

CPK-Förste feierte den Auftakt zur närrischen Session 2014/2015.

Nicht nur in den Karnevalshochburgen an Rhein und Main, auch an der Söse haben am 11.11. wieder die Jecken das Kommando übernommen und das mittlerweile schon seit mehr als 30 Jahren. Der CPK Förste eröffnete am vergangenen Dienstag unter seinem Präsidenten, Tim Brakel, die diesjährige Karnevalssession. Den Höhepunkt wird das närrische Treiben im Februar 2015 in der Jecken-Hochburg zum Schwarzen Bären in Förste erleben, wo wieder gefeiert werden soll bis der Arzt kommt.

Ein Highlight der diesjährigen Session wird am Samstag, den 07. Februar 2015, der traditionelle Bütten­abend sein. Mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm sowie Livemusik wird von 19:47 Uhr bis tief in die Nacht gefeiert. Der Vorverkauf der Eintrittskarten wird in diesem Jahr neu or­ganisiert und beginnt aufgrund der starken Nachfrage bereits am 29.11.2014 auf dem Weihnachts­markt im Schwarzen Bären sowie am 13.12.2014 ab 10:00 Uhr vor dem EDEKA-Markt in Förste. Angesichts einer nur begrenzten Anzahl an Plätzen rät der CPK allen Jecken, sich frühzeitig um die Eintrittskar­ten zu kümmern.

Am darauffolgenden Karnevalswochenende hält der CPK einen weiteren Leckerbissen bereit. Neben der gewohnten GROßEN Rosensamstagsparty für die jüngere Generation am 14. Februar 2015 soll es unter der Regie der Narren der „ersten Stunde“ am Rosenmontag, den 16. Februar 2015, eine große Ü40 Revival-Party geben.

Ein dreifaches “Förste Alaaf”!

CPK Karneval 2

Das Förster Dreigestirn Jungfrau, Prinz und Bauer (von l. nach r.) werden die närrischen Session 2014/2015 wieder begleiten.