Auch in diesem Jahr veranstaltet der FC Eisdorf wieder ein Turnierwochenende, hierbei wird der Sparkassenpokal ausgespielt. Am 1. und 2. Februar wird es in der Sporthalle „Am Johannisborn" in Badenhausen interessante Begegnungen geben.

Den Anfang machen am Samstag ab 9:00 Uhr die F-Jugendlichen. Der Rest des Tages gilt den Mädchen und Damen. Um 11:00 Uhr beginnen die C-Mädchen, gefolgt von den B-Mädchen, die ab 13:00 ihr Können unter Beweis stellen. Den Abschluss am Samstag gestalten die Damen. Ab 15:00 Uhr tritt ein erlesenes Feld mit FC Eintr. Northeim, FSG Hattorf/OHA, TSV Münchehof, VFL Herzberg, FFC Renshausen u. dem FC Eisdorf an, um den Turniersieg auszuspielen.

Am Sonntag geht es zunächst mit Turnieren für Jugendmannschaften los. Beginnen werden die E-Jugend um 9:00 Uhr. Weiter geht es ab 11:00 Uhr mit der D-Jugend und ab 13:00 Uhr mit der C-Jugend. Ab 15:00 Uhr greifen dann die Herren ins Turnier ein. Der Veranstalter verspicht sich auch hier spannende Begegnungen. Das Teilnehmerfeld besteht aus den Mannschaften Tuspo Petershütte 2, VfR Osterode 2, SG Windhausen/Gittelde, 1. FC Freiheit, FC Zellerfeld sowie 2 Mannschaften des FC Eisdorf.